Master Sommelier – Diploma

Der Master-Sommelier Diplomprüfung ist ähnlich in Form und Inhalt, dass der Advanced Sommelier Prüfung, und besteht erneut aus drei Teilen Teilen: einer Theorie Prüfung (mündliche Prüfung), einer Blindverkostung von sechs Weinen, und einen praktischen Wein-Service Prüfung. Die minimale erforderliche Punktzahl für jede der drei Abschnitte ist 75%. Die Schüler haben in drei aufeinander folgende Jahre alle Teile der Prüfung zu bestehen. Damit ist gemeint, dass ein bestandener Prüfungsteil nur drei Jahre als solcher angerechnet wird. Danach muss der Student alle Teile, unabhängig von den Ergebnis absolvieren muss.

Bei allen 4 Levels des Court of Master Sommelier ist eine professionelle Ausrüstung wie Werkzeug und Kleidung Grundvoraussetzung um zur Prüfung antreten zu dürfen.

 

  • Die Sommelierweine