Lebenslauf

 

Beruflicher Werdegang

  • 1974-78: Besuch der Volksschule in St. Johann in Tirol
  • 1978-82: Hauptschule St. Johann in Tirol
  • 1982-87: Besuch der Höheren Bundeslehranstalt für Frauenberufe in Saalfelden, Matura in Englisch, Mathematik, Französisch, Biologie, Ernährungslehre, Geographie und Deutsch 1987
  • 1987: Konzessionsprüfung
  • 05/1988-03/1989: Im Biohotel Stangelwirt in Going im Hotelservice und Hotelküche tätig
  • 1989: jüngste Wirtin Österreichs auf der Angereralm
  • 1996: Prüfung und Mitglied in der staatlichen Kostkommession für Wein
  • 1997: Vizepräsidentin des Tiroler Sommeliervereines
  • 1998: Wirtin des Jahres
  • 1998: Technische Direktorin des Sommelierverbandes Österreich, ASI (Assosciation de la Sommellerie Internationale) Delegierte
  • 1999: Weinwirtin des Jahres für das Bundesland Tirol
  • 1999: Sommelierdiplom
  • 2000: Mitglied der Comission Didactique der ASI, Jurymitglied bei der Trophee Ruinart und Sommelierweltmeisterschaften
  • 2008: Präsidentin des Österreichischen Sommelierverbandes

 

  • NEWSLETTER

    *Pflichtfeld
  • Die Sommelierweine